Yanet Infanzón & La Onda

Seit Anfang 2016 hat Graz eine neue und feine Band, gegründet von der Kubanerin Yanet Infanzón. Sie bringt mit ihrer Violine und ausdruckstarken Stimme jene Musik zum ertönen, die sie seit ihrer Kindheit bewegt: den Bolero aus Kuba. Ergänzt wird das Repertoire durch mexikanischen romantischen Lieder, argentinische Tangos und Chamamés.

Die gekonnte Mischung von gesungenen Texten mit Violine, Akkordeon, Klavier sowie Gitarre oder  percussiven Instrumenten wie Clave kennzeichnen Ihre Stil.

Yanet Infanzón La O (Violine/Gesang)

Ivan Trenev (Akkordeon)
Hamlet Fiorilli (Klavier)
Simon Reithofer (Gitarre/Video-Fotos)**Gast.

Anbei kurze Videos von La Onda

https://youtu.be/QYLpVV7ZOeg
https://youtu.be/_kY9XZcZb8M
https://www.youtube.com/watch?v=UaTEiBqECqs
https://www.youtube.com/watch?v=swhM1inQdFY
https://www.youtube.com/watch?v=KI9PXTMLpg4